TS Selbecke 2 – TuRa Halden Herbeck 29:22  (16:12)

+++1.Herren+++

TuRa Halden trat nicht mit den besten Voraussetzungen zum 3. Saisonspiel an. Trainer Marc Handwerker musste auf drei Rückraumspieler verzichten und hatte dadurch nicht besonders viele Alternativen im Spiel. Dafür haben Marlon Mondin und Niklas Rabenschlag einen gelungenen ersten Einsatz in der 1. Mannschaft bekommen.

Zu Beginn des Spiels gelang es unserer Mannschaft die Lücken in der gegnerischen Deckung zu erspielen, welche aber nicht konsequent genutzt wurden.

Nach der Pause konnten die Mannschaft den Kampfgeist aus den letzten Spielen nicht zeigen und Selbecke spielte ihr Spiel somit konsequent runter und setzte sich immer weiter ab.

Die Schlussphase war geprägt durch eine unschöne Szene. Bei einem Angriff wurde Fabian Muscheid 50 Sekunden vor Schluss und 6 Toren Vorsprung für Selbecke am Kreis gefoult, sodass der Selbecker zurecht die blaue Karte sah.

Am Ende bescherten unsere glücklosen Abschlüsse der Selbecker Reserve den Sieg.

Die meisten Tore für TuRa/Halden erzielten Niklas Knappkötter (7) und Fabian Muscheid (6).

Posted in Aktuelles.