Beachhandball-Turnier 1.Damen

Am kommenden Samstag, den 23.07.2016, veranstaltet die SG TuRa Halden-Herbeck ein Damen-Beachhandball-Einladungsturnier
auf der Sportanlage des TuS 1909 Halden-Herbeck, in Hagen-Halden, Im Alten Holz. Hochball ist bereits um 12:30 h.

Neben dem Team des veranstaltenden SG TuRa Halden-Herbeck -Flamongos / Verbandsligateam der SG TuRa H.-H.-  
werden noch 4 weitere Mannschaften an dem Beacheinladungsturnier im Haldener Sandkasten teilnehmen. Aus der Oberliga
kommt der ASC 09 Dortmund, dass Verbandsligateam von TuS 09 Drolshagen, sowie zwei heimischen Teams. Aus der Landesliga
die HSG Wetter-Grundschöttel und aus der Kreisliga Hagen die von der ehemaligen Haldener Verbandsligaspielerin Viola Seel
betreute Damenmannschaft des VfL Eintracht Hagen.

Gespielt wird in Turnierform -jeder gegen jeden-, nach den DHB-Beachhandballregeln.

Da der Wettergott ja bekanntlich ein Haldener ist sind auch die Wetterprognosen für das kommende Wochenende Bestens aufgestellt.
Für das leibliche Wohl, zu sportlich fairen Preisen, ist ebenfalls Bestens gesorgt. Ab ca. 15:00 h wird dann der Holzkohlegrill angeheizt. 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Bildschirmfoto 2016-07-18 um 14.53.20

Leider abermals kein Losglück für unsere Haldener Handballdamen….

Leider abermals kein Losglück für unsere Haldener Handballdamen in der ersten
Pokalhauptrunde des Westfalenpokals der Spielzeit 2016 – 2017. Aber immerhin
ein Heimspiel für uns gegen das Oberligateam der  SG Menden / Sauerland Wölfe.
Die SG Menden / Sauerland Wölfe ist hervorgegangen aus der Fusion der beiden
Mendener Damenoberligamannschaften, der HSG Menden-Lendringsen und dem
TV Schwitten. In der Abschlusstabelle der Oberligasaison 2015 – 2016 belegten die
beiden vorgenannten Vereine aus dem Hönnetal die Tabellenplätze 3 und 5. Wobei
Menden-Lendringsen den Aufstieg um lediglich einen Pluspunkt verpasst hat.
Die neugegründete Fusionsmannschaft SG Menden /Sauerland Wölfe, unter der
Leitung von Trainer Sascha Stickan, ist der Topfavorit für die kommende Saison in
der Oberliga Westfalen. Die eigene Erwartungshaltung steht eindeutig  auf Wieder-
aufstieg in die 3te Handballbundesliga.
Das ist natürlich ein ganz, ganz dicker Brocken für uns. Es war zweifelsfrei das
schwerste Los in der Lostrommel. Aber im Pokal ist ja bekanntlich alles möglich.
Die Erstvertretung der Haldener Handballdamen hatte sich bereits im März dieses
Jahres, als Vertreter für den Handballkreis Hagen / Ennepe-Ruhr, für die Ute Pokal-
hauptrunde im Damenwettbewerb auf Westfalenebene qualifiziert. Das Spiel ist zur
Zeit noch nicht terminiert. Es wird aber voraussichtlich im September / Oktober 2016
in der Sporthalle Hagen-Helfe ausgetragen werden.

Jugendtag 2016

Bei leicht bewölktem Himmel trafen sich Kinder und Jugendlichen ab 15:00 Uhr zum diesjährigen
Jugendtag auf der Sportanlage „Im Alten Holz“. Ideale Bedingungen für ein Beachhandballturnier.
Hierbei  traten 3 gemischte Teams aus weibl. und männl. C- und B-Jugendlichen in einer Doppelrunde
gegeneinander an und ermittelten den Turniersieger. Zeitgleich vergnügten sich die Jüngeren an den
Spielstationen, an der Torwand oder spielten Fußball.
Ab 18:00 stießen ehemalige und aktive Handballer hinzu und gemeinsam unterstützen alle die deutsche
Fußballnationalmannschaft beim Spiel gegen Italien vor einer Video-Leinwand im Vereinsheim nach Kräften.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA